MBSR Susanne Timpe

achtsame wege
 

Über mich

 Susanne Timpe, Jahrgang 1957

 


 



Ich bin Diplom-Pädagogin mit dem Schwerpunkt außerschulische Jugend- und Erwachsenenbildung und MBSR-Lehrerin.


Meine Ausbildung zur MBSR-Lehrerin habe ich am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung (IAS) absolviert, unter anderem bei Dr. Linda Lehrhaupt und Karin Krudup.

Ich habe langjährige Praxis in: 

  • der Leitung von Gruppen, 
  • Körperarbeit (Aikido, Yoga, QiGong), 
  • Theater- und Tanzpädagogik, 
  • Natur- und Wildnispädagogik, 
  • und der Meditation.

Mich faszinieren die Fähigkeiten der Menschen, aus eigener Kraft Veränderungen im Sinne von Verbesserungen im körperlichen und seelischen Wohlbefinden herbeiführen zu können - sowohl in Bezug auf die eigene Person als auch im gemeinsamen Tun und Sein mit Anderen. 

Ich bin von den Inhalten und Methoden des MBSR überzeugt und freue mich auf eine gemeinsame Wegstrecke auf achtsamen Wegen mit Ihnen. 

Herzlich

Susanne Timpe



"Glück ist auch: anhalten zu können, um den gegenwärtigen Augenblick bewusst wahrzunehmen. Wir können nicht in der Zukunft glücklich sein, und das ist keine Glaubenssache, sondern Erfahrungssache."

Thich Nhat Hanh